Februar 20

Aktuelles / Startseite

banner

Minutengeschichten sind kurze Storys für eilige Leser und Eltern mit wenig Zeit. Die Texte sind innerhalb einer Minute gelesen. So viel Zeit hat man auf jeden Fall, bevor es dann ins Bett geht.

Derzeit befindet sich hier 180 (von bisher 243 fertigen) Minutengeschichten. Im Inhaltsverzeichnis sind sie nach verschiedenen Themen sortiert. Dort kannst du sie einzeln auswählen.

Letztes Update: Sonntag, 28. Januar 2018 (Geschichten 172-180)
Aktuelle Geschichte: 180. Der Herbst

Für Verfolger:
Der Follow Button für den Newsletter befindet sich unten rechts
Facebook
Twitter

Kinderbuchtipps:
Der kleine Storch lernt fliegen von Marco Wittler
Sacer Sanguis Junior von Albert Knorr
Im Tal der Glückskugeln von Marc Schröder

Januar 29

182. Fastenzeit

Fastenzeit

Von Aschermittwoch bis Ostern ist Fastenzeit. Viele Menschen verzichten dann auf Dinge, von denen sie sonst zu viel haben. Die Meisten essen dann nichts Süßes. So war es auch bei Lena.
»Bis Ostern esse ich nichts Süßes und kein Eis mehr.«, verkündete sie am Aschermittwoch.

Doch schon am Sonntag hatte Lena ihren guten Vorsatz wieder vergessen, als Papa während des Spaziergangs in der warmen Frühlingssonne allen ein Eis spendierte.
»Hm, vielleicht ist das mit dem Fasten doch keine so gute Idee.«, überlegte sich Lena und freute sich riesig über das leckere Eis.

Am nächsten Morgen stellte Mama das große Marmeladenglas auf den Frühstückstisch.
»Ich esse heute Wurst auf meinem Brot. Ich will doch noch fasten.«, entschied Lena.
Als dann aber nach dem Mittagessen ein leckerer Pudding aufgetischt wurde, griff sie doch wieder zu.
»Wolltest du nicht fasten?« fragte Mama und Lena grinste.
»Mache ich doch auch. Zwischen dem Eis von gestern und dem Pudding jetzt habe ich nichts Süßes mehr gegessen.«

(c) 2014, Marco Wittler