April 16

168. Große Osterüberraschung

Große Osterüberraschung

Hannah saß grinsend am Frühstückstisch.. Direkt nach dem Aufstehen hatte sie in den Garten gehen und Ostereier suchen dürfen. Nun bestaunte sie immer wieder ihren großen Fund.
»So viele Eier und Schokolade. Davon werde ich bestimmt kugelrund.«
Plötzlich hörte sie ein Geräusch.
»Nanu, was ist denn das?«
Hannah sah sich um, konnte aber nichts entdecken.
Plötzlich knackte es in ihrem Osterkorb. Die Schale eines Eis zersprang in mehrere Einzelteile. Darunter kam ein kleines Küken zum Vorschein.
»Du bist gerade Kükenmama geworden.«, sagte Mama grinsend.
Und dann zersprangen auch die anderen Eier. Hannah hatte nun einen ganzen Korb kleiner Hühnerbabys vor sich stehen.
»Das ist ja mal eine echt große Osterüberraschung. Dann kann ich wohl bald selbst Ostereier an den Osterhasen verkaufen.«
Sie streichelte vorsichtig den Küken über die Federn.
»Jetzt brauchen wir wohl einen Hühnerstall.«, grübelte Papa und freute sich schon darauf, endlich wieder in den Baumarkt fahren zu dürfen.

(c) 2017, Marco Wittler

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,
Copyright © 2010-2017. Marco Wittler

Verfasst 16. April 2017 von Marco Kategorie Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*